News

Die letzten Neuigkeiten rund um Riwald Recycling Almelo & Beverwijk 

Riwald Recycling & News

Die letzten Neuigkeiten in den Bereichen Nachhaltigkeit, Kreislaufwirtschaft, effizienter Betrieb, Projekte und neueste Innovationen rund um Riwald Recycling Almelo & Beverwijk   

Riwald Recycling Experten für Brandbekämpfung

Riwald Recycling verwendet seit 2020 das PYROsmart-System. Das PYROsmart-System ist ein Infrarotsystem, das Feuer frühzeitig erkennen kann. Wo viele andere Systeme Flammen oder extreme Temperaturen annehmen, kann der PYROsmart einen Startbrand erkennen. Darüber hinaus funktioniert die Software so gut, dass sie mühelos den Unterschied zwischen einem Feuer und den heißen Teilen eines Transferkrans, Auspuff oder Bremsen erkennen kann. Die Software analysiert die Wärmequellen, die wärmer als die Alarmgeräte sind. Anhand von Temperatur, Bewegung und Punktgröße ermittelt die Software, ob es sich um ein störendes Objekt, eine Erwärmung oder ein (Start-) Feuer handelt. Riwald Recycling verwendet das PYROsmart-Erkennungssystem in Kombination mit Löschpistolen, die bei einem Brand sofort feuern. Dank dieser technologischen Innovationen bleiben wir in der Recyclingbranche einen Schritt nach vorne.

Riwald Recycling PYROsmart - automatische 24/7 branddetectie op infrarood i.c.m. bluskanon
Riwald Recycling ontvangt Piet Cees van het CDA

Arbeitsbesuch CDA & Riwald Recycling

Der Kandidat des Parlaments, Piet-Cees van der Wel (CDA), hat letzte Woche Riwald Recycling in Almelo einen Arbeitsbesuch abgestattet. Als eines der weltweit führenden Metallrecyclingunternehmen spielt Riwald Recycling eine zentrale Rolle als Lieferant in der Kreislaufkette der nachhaltigen Materialverwendung weltweit. Piet-Cees van der Wel und Ewald Huzink diskutierten gemeinsam über die nachhaltige Zukunft und die neuesten Entwicklungen im Kreislaufrecycling.

Riwald Recycling Partner Klimaatplein

Die Lösungen für die Kreislaufwirtschaft von Riwald Recycling nehmen einen prominenten Platz in der Metall- und Recyclingindustrie in den Niederlanden und weltweit ein. Riwald Recycling ist ein wichtiger Hub für Metallströme innerhalb der Kreislaufwirtschaft Diese Lösungen sind ab jetzt sichtbar auf der Website Klimaatplein. Klimaatplein verzeichnet monatlich rund 20.000 Besuche von Organisationen, die klimafreundlicher agieren wollen. Besucher finden Praxisberichte von Unternehmen, die ihren CO2-Ausstoß aktiv reduzieren und sich an der Kreislaufwirtschaft beteiligen. Riwald Recycling ist außerdem Teil der Alliantie Klimaatactie (Allianz Klimaaktion) von Klimaatplein. Diese Allianz besteht aus rund 70 KMU-Betrieben, die gemeinsam eine CO2-Reduktion von 40% in den kommenden fünf Jahren anstreben.

Riwald Recycling partner van het Klimaatplein en de klimaatalliantie
Riwald Recycling duurzaam transport met de Scania next generation

Nachhaltige Transporte mit unserem neuen Scania Next Generation 2021

Riwald Recycling führt Transporte ab Januar 2021 mit dem nagelneuen Scania Next Generation 2021-Modell durch: Digitalisierung mit dem Ziel der Energiegewinnung und einer Zukunft, in der der Verbrauch fossiler Brennstoffe der Vergangenheit angehört. Die neuen Scania Next Generation Fahrzeuge tragen zum Erreichen der weltweiten Klimaziele bei.

Nachhaltiger Transporte mit unserem neuen LKW: Volvo FH mit I-save

Riwald Recycling führt Transporte ab Januar 2021 mit den neuesten Volvo FH-Lastwagen durch, die mit einem sehr effizienten Motor und einem sogenannten Long Haul Fuel-Paket mit innovativen Optionen wie I-See, I-Save und I-Shift für optimalen Brennstoffverbrauch ausgestattet sind. Mit diesen Investitionen trägt Riwald Recycling zu nachhaltigen (inter-)nationalen Metalltransporten bei.

Riwald Recycling duurzaam transport, green en hightech voor ferrous en non ferro metalen
Riwald Recycling maakt gebruik van de Sennebogen 8160 EQ Balanskraan voor efficiënte operations

Nachhaltige Arbeiten mit der Sennebogen 8160 EQ Balance Umschlagmaschine

Riwald Recycling expandiert mit einem Sennebogen 8160 EQ Balancer, der mit den neuesten Innovationen für effizientes Arbeiten ausgestattet ist. Durch die intelligente Stromverteilung verbraucht der Balancer weniger Energie als reguläre Kräne und spart dadurch im laufenden Betrieb viel Energie.

Tag der offenen Tür: Riwald Recycling gibt es seit 30 Jahren

Riwald Recycling feierte an diesem Wochenende sein 30-jähriges Bestehen. Vor 30 Jahren begannen die Brüder Gert, Ewald und Richard Huzink mit der Verarbeitung von Metallschrott. Heute, 30 Jahre später, besteht Riwald Recycling aus zwei Niederlassungen und bedient die weltweite Nachfrage nach eisenhaltigen und eisenfreien Metallen. Am Freitagabend fand ein großes Fest für unsere Geschäftskunden statt. Über 600 Besucher kamen zu unserem Event, bei dem Humberto Tan als Gastsprecher auftrat. Am Samstag fand ein Tag der offenen Tür für alle Interessierten statt.

Riwald Recyling opendag en openhuis i.v.m. 30 jaar bestaan
Riwald Recycling doneert 30.000 euro aan goede doelen en stichtingen binnen Almelo en Twente

Riwald Recycling spendet 30.000 Euro für den Armutspakt Almelo

Während einer besonderen Konferenz von Armutspakt Almelo wurde zehn Initiativen im Namen der Brüder Gert und Ewald Huzink Schecks in Höhe von jeweils 3.000 Euro überreicht. Diese Organisationen setzen sich für Menschen ein, die in Armut leben. "Der Armutspakt besteht seit 10 Jahren und da hielten wir es für eine schöne Geste, 10 Initiativen auszuwählen.", erklärt Ewald Huzink. Dabei handelte es sich um die Essecke, Mahlzeitenverteiler, Ter Wille, die Drogenhilfe, die Gespräche mit Zwangsprostituierten führt, und Lehrgeld Almelo und Tubbergen, die Kindern in Armut einen Schulbesuch ermöglicht.